Events

Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"

Frankfurt, 19.09.2016

» Strukturierte Verkabelung für Office, RZ und Industrie «

 

Das LANline Tech Forum „Verkabelung – Netze – Infrastruktur“ informiert Experten unabhängig und neutral über alle wichtigen Fakten rund um die Verkabelung im RZ, im LAN und bei der Gebäudevernetzung. Die Tech Foren besuchen im Jahr mehr als 1.000 Teilnehmer, die die Veranstaltungen zur Vervollständigung des eigenen Wissens, zum Kontaktaufbau mit Herstellern und zum Networking untereinander nutzen. Für die Verkabelungs-Community gehört das LANline Tech Forum daher seit vielen Jahren zu den wichtigsten Fixpunkten im Kalender.

 

Eine funktionierende Verkabelungsinfrastruktur bildet heute die unverzichtbare Basis eines jeden Netzwerks – und dies wiederum ist geschäftskritischer Bestandteil fast aller Unternehmen und Organisationen, sei es im Rechenzentrum, im Büronetz, in der Kommunikation nach außen oder immer mehr auch bei der Kommunikation zwischen Geräten und bei der Gebäudesteuerung. Um ihr Wissen auf einem aktuellen Stand zu halten, benötigen Infrastrukturexperten daher unabhängige und herstellerneutrale Information zu zeitgemäßer Technik. Dazu gehören unter anderem neue schnelle Kupferverbindungen (40GBase-T, 100GBase-T), die dazu passenden Komponenten-Kategorien (8,8.1,8.2) ebenso wie die aktuellen Spielarten der LWL-Verkabelung in Paralleloptik mit Geschwindigkeiten bis zu 400 GBit/s. Mittlerweile bieten viele Hersteller auch Verkabelungssysteme an, die weit mehr als die in den Normen geforderte Performance erreichen.

 

Das Jahr 2016 spielt für die Branche zudem eine besonders wichtige Rolle: Gegenwärtig stehen die Verantwortlichen in den Unternehmen vor strategischen Entscheidungen. Diese lassen sich nur mit dem nötigen Fachwissen treffen, wenn es zum Beispiel um die Alternativen Kupfer vs. Glasfaser oder Singlemode vs. Multimode geht. Neben technischen Aspekten müssen die Entscheider heute jedoch auch Kosten- und Umweltgesichtspunkte beachten. Hilfestellungen geben die einschlägigen Normen, die derzeit in neuen Fassungen zur Verfügung stehen, etwa die Reihen EN 50173, EN 50174, die ISO/IEC 11801 oder die RZ-Norm EN 50600, die nun ebenfalls eines Verkabelungsteil enthält. Viele der Referenten des LANline Tech Forums sind selbst Mitglied in den einschlägigen Normierungsgremien und daher in der Lagen, brandaktuell über Entscheidungen und Trends zu berichten.

 

Zu den Themenschwerpunkten des Jahres 2016 zählen:

 

•    Aktuelle Entwicklungen bei Technik und Normierung der Paralleloptik

•    Aktuelles um die Spielarten von Kategorie 8

•    Upgrade-Szenarien auf Geschwindigkeiten von mehr als 10 GBit/s bis zu 400 GBit/s

•    Verkabelungen für große Reichweiten in Kupfer- und LWL-Technik

•    Effiziente Verkabelung im RZ nach EN 50600

 

Sie sollten teilnehmen, wenn Sie

 

•    neutrales Wissen für eine anstehende Investitionsentscheidung benötigen,

•    für Ausschreibungen und Bewertungen die aktuellen Normen kennen müssen,

•    als Infrastrukturexperte Ihr Wissen auf einem aktuellen Stand halten wollen,

•    direkten Kontakt mit Technikfachleuten aller wichtigen Hersteller suchen,

•    oder mit Kollegen und Experten vom Networking in der Community profitieren wollen.

 

Moderation: 
Dr. Jörg Schröper, Chefredakteur LANline

Sponsoren

Premium Plus:
Premium:
Classic:
Basic:
Light:
Kooperation:

Schwerpunkte

Schwerpunktthemen: 

•    Aktuelle Entwicklungen bei Technik und Normierung der Paralleloptik

•    Aktuelles um die Spielarten von Kategorie 8

•    Upgrade-Szenarien auf Geschwindigkeiten von mehr als 10 GBit/s bis zu 400 GBit/s

•    Verkabelungen für große Reichweiten in Kupfer- und LWL-Technik

•    Effiziente Verkabelung im RZ nach EN 50600

Zielgruppe: 

Das Tech Forum richtet sich an Netzwerkspezialisten und -Verantwortliche sowie an Planer, Techniker und Administratoren, deren Hauptarbeitsgebiet im RZ-Umfeld liegt.

Locations

Location

Steigenberger Airport Hotel


  • Restaurant
  • Hotelzimmer
  • Tagungsraum
  • Außenansicht


Hotelbeschreibung

Das Tagungshotel und Businesshotel mit 570 Zimmern und 40 Tagungsräumen am Flughafen Frankfurt gilt als erste Adresse für Business Veranstaltungen. Die zentrale Lage am größten Verkehrsknotenpunkt in Deutschland ist ideal für internationale Kongresse und Konferenzen für bis zu 950 Personen. 
Nur vier Minuten vom Flughafen Frankfurt entfernt und mit dem kostenlosen 24 h Express-Airport-Shuttle alle 15 Minuten erreichbar.

Es erwartet Sie eine Oase der Freundlichkeit, Professionalität, Kreativität und Vielfalt: Vor oder nach der Tagung, in einem der 40 Veranstaltungsräume auf insgesamt 2000 m² ebenerdiger Veranstaltungsfläche, in den vier Restaurants, auf den Sommerterrassen, im Pool mit Panoramablick oder beim Catering.

 


Anschrift


Unterschweinstiege 16
60549 Frankfurt
Telefon: +49 69 6975-0
Telefax: +49 69 6975-2505
Internet: http://de.steigenberger.com/Fr…


Hotelzimmer: 

Für Teilnehmer, Referenten und Sponsoren der Veranstaltung steht ein begrenztes Hotelzimmerkontingent zu ermäßigten Preisen zur Verfügung. Eine Übernachtung im Einzelzimmer kostet € 139,00 inklusive Frühstück. 

 

Bitte reservieren Sie Ihre Zimmer selbst unter dem Buchungsstichwort »LANline«.

 

Die Zimmer können Sie hier direkt buchen:

 

Telefon: +49 69/ 6975 2426

Fax: +49 69/ 6975 2419

E-Mail: reservations@airporthotel.steigenberger.de

 

Bitte nehmen Sie Ihre Zimmerreservierung bis spätestens 07. August 2016 vor. Danach sind Reser-vierungen nur noch nach Verfügbarkeit und Preisgestaltung des Hotels möglich.

 

Ihre Reservierung erfolgt auf garantierter Basis unter Angabe der Kreditkarte und ist bis 1 Tage vor Anreise kostenfrei stornierbar. Liegt dem Hotel bis dahin keine schriftliche Stornierung vor, werden im Falle einer Nichtanreise 90% der Übernachtungskosten in Rechnung gestellt.

Agenda

Agenda 1.Tag
09:25-09:30

Salon 8

Begrüßung durch den Veranstalter

 

09:30-10:15

Salon 8

Eröffnungs-Keynote:

Details führen zum Erfolg 

 

10:15-11:15

Salon 9+10
 

Rundgang durch die Ausstellung – anschließend Kaffeepause 

11:15-12:00

Salon 8

 

Automated Infrastructure Management

Intelligente Verwaltung Ihrer Netzwerkinfrastruktur

12:00-12:45

Salon 8
 

Automatisierung  – Der Schlüssel zur Effizienz des Energie-Managements im Rechenzentrum

 

12:45-14:00

Salon 9+10

Mittagspause und Besuch der Ausstellung

14:00-14:30

 Produktforen der Sponsoren – parallel –

 

 

14:00-14:30

Salon 6

Der dtm Rechenzentrums-Check: Von der Machbarkeit bis zum Monitoring         

14:00-14:30

Salon 7

Power over Ethernet –  Ein wachsender Bedarf 

14:30-14:35

Zeit für Raumwechsel 

14:35-15:05

Produktforen der Sponsoren – parallel –

14:35-15:05

Salon 6

Optimiertes Rack-Design für höchste Ansprüche an das Kabelmanagement und den zukunftsorientierten RZ-Betrieb

14:35-15:05

Salon 7

Infrastruktur-Management in heterogenen Rechenzentren

 

15:05-15:10

Zeit für Raumwechsel 

15:10-15:55

Salon 8

Was wird die Bauproduktenverordnung ändern?

Neue Vorschriften für die Gebäudeverkabelung 

15:55-16:30

Salon 9+10

Kaffeepause und Besuch der Ausstellung

16:30-17:15

Salon 8

LWL-Verkabelung im Rechenzentrum-

Heute geplant, morgen gebaut!...  Was ist übermorgen?

17:15-18:00

Salon 8

Auswirkungen hoher Endgeräteleistung auf die PoE-Tauglichkeit der Verkabelung

Agenda 2.Tag

 

 

 

Agenda 3.Tag
Agenda 4.Tag

Fotos

Fotograf: 
Kati Landauer
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"

Anmeldung

Preise: 

€190,00 zzgl. MwSt.

€140,00 zzgl. MwSt. für Abonnenten der LANline

 

Sichern Sie sich jetzt 30% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 29. August 2016! 

 

Meine Anmeldung ist verbindlich. Ich kann mich bis 3 Tage vor der Veranstaltung kostenfrei abmelden.
Danach berechnet der Veranstalter bei Nicht-Teilnahme eine Kostenpauschale von €100,00 zzgl. MwSt.
pro Tag. 

 

Die Teilnahme am Tech Forum ist nur gültig für Endkunden (keine Hersteller)! Mitarbeiter von Herstellerunternehmen, die keine Veranstaltungspartner sind, sind von der Teilnahme mit einem

VIP-Code ausgeschlossen und können in Ausnahmefällen zum regulären Preis teilnehmen. Wir

behalten uns vor, Anmeldungen zu stornieren, die nicht zur Zielgruppe der Konferenz zählen.

Teilnehmer dürfen die Veranstaltung nicht zu Vertriebszwecken nutzen.

 

 

Anmeldung: 

Event Anmeldung

Kaffeepausen, Lunch-Buffet, Tagungsgetränke, Veranstaltungsunterlagen und die Möglichkeit, sämtliche Vorträge per Download zu beziehen sind im Preis enthalten.

*

*
Sicherheitsabfrage
Dies ist eine Sicherheitsabfrage, um Spam vorzubeugen.


Agenda downloaden