Events

Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"

Düsseldorf , 28.04.2010

Virtuelle Clients zentral bereitstellen

Vor dem Hintergrund neuer, deutlich verbesserter Produktversionen der beiden Hauptkontrahenden Citrix und VMware hat der Markt für Desktop-Virtualisierung deutlich an Schwung gewonnen. Deshalb stehen viele Unternehmen heute vor der grundlegenden Frage, wie schnell und in welchem Ausmaß sie von lokal installierten Desktops wegmigrieren oder aber über Server-based Computing hinausdenken sollten.

Die Virtual-Desktop-Veranstaltung der LANline bietet die beste Plattform für einen spannenden Informations- und Meinungsaustausch, die nicht nur die Konkurrenz der marktbeherrschenden Protagonisten in den Mittelpunkt rückt, sondern zudem die begleitenden Aspekte zur Diskussion stellt.

Moderation: 
Dr. Wilhelm Greiner, stellv. Chefredakteur LANline

Sponsoren

Premium Plus:
Premium:
Classic:
Basic:
Light:
Kooperation:

Schwerpunkte

Schwerpunktthemen: 

Erfahren Sie, ...

 

... wie weit sich die Desktop-Virtualisierung bisher entwickelt hat und worin sich die Lösungen am Markt unterscheiden.
... was es bei der Migration zur Virtual Desktops zu beachten gilt.
... wie man das Thema Kapazitätsplanung für Virtual-Desktop-Infrastrukturen angeht.
... wie sich Thin Clients (TCs) heute im Vergleich mit PCs schlagen.
... welche Mechanismen es für den schnellen Fernzugriff auf virtuelle Desktops gibt.

Zielgruppe: 

RZ-Leiter, IT-Leiter, IT-Manager, Desktop-Manager, Citrix- und Terminal-Server-Administratoren

Locations

Location

Radisson Blu Scandinavia Hotel


  • Außenansicht
  • Lounge
  • Hotelzimmer
  • Pool


Hotelbeschreibung

Mit Blick auf den Rhein ist das Hotel mit 309 komfortabel ausgestatteten Zimmern und Suiten ruhig und zentral gelegen. Sowohl die berühmte Einkaufsstraße "Königsallee" und die Altstadt mit der "längsten Theke" der Welt, als auch das Messegelände, der internationale Flughafen und der Hauptbahnhof sind mit dem Taxi in 10 Minuten zu erreichen.

Im First-Class Hotel Radisson Blu Scandinavia Hotel Düsseldorf befindet sich ein Kleinod: Das Restaurant "Le Jardin". Seinen französischen Namen - der Garten - trägt dieses Restaurant übrigens nicht umsonst. Der Garten des "Le Jardin" bildet eine kleine Oase zwischen dem Kennedydamm und der Kaiserswerther Straße. Malerisch angelegt bietet er ein lauschiges Plätzchen für Lunch und Abendessen.

Im Radisson Blu Scandinavia Hotel Düsseldorf stehen Ihnen für Ihre Tagungen, Seminare und Feste, Hochzeiten und Bälle 19 vollklimatisierte und mit modernster Technik ausgestattete Veranstaltungsräume zur Verfügung. Fast alle Räume verfügen über Tageslicht und eignen sich durch das variable Raumkonzept für Veranstaltungen der verschiedensten Größenordnungen. Das Konferenzzentrum auf der 10. Etage bietet zudem einen herrlichen Blick auf die Stadt und den Rhein. 

Zur Entspannung nach einem langen Konferenztag können Sie sich im großzügigen Wellnessbereich entspannen und auf Anfrage und gegen Gebühr eine Massage genießen. Oder Sie lassen den Abend einfach an der Bar bei einem kühlen Bier oder exotischen Cocktail ausklingen.


Anschrift


Karl-Arnold-Platz 5
40474 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 4553-0
Telefax: +49 (0) 211 4553-110
Internet: http://www.radissonblu.de/scan…


Agenda

Agenda 1.Tag
09:00-09:15

Begrüßung durch den Veranstalter

09:15-10:00

Keynote: Jetzt oder Nie – Virtuelle Desktops am Scheideweg

10:00-10:45

Citrix XenDesktop 4 Desktop-Virtualisierung mit höchster Flexibilität und Performance

10:45-11:30

Rundgang durch die Ausstellung – anschließend Kaffeepause

11:30-12:15

Den Desktop erfolgreich virtualisiert, doch wie wähle ich den richtigen Client aus?
Kriterien zur Auswahl des richtigen Endgeräts für den virtualisierten Desktop

12:15-13:00

Do you (really) simplify? Wie verändert Virtualisierung die IT?
Beispiele aus der Sicht von Administratoren und dem Helpdesk

13:00-14:15

Mittagspause und Ausstellungsbesuch

14:15-14:45

Produktforen der Sponsoren parallel

14:15-14:45

Europasaal 3:

User Virtualization - Verwaltung der Benutzerumgebung unabhängig von der Bereitstellung
Eric Kuhlenbeck, Regional Sales Manager, AppSense® GmbH  

14:15-14:45

Raum Bonn:

Virtualisieren mit IGEL Thin Clients leicht gemacht
Sebastian Schroeder, Partner Account Manager, IGEL Technology GmbH

14:45-15:30

Migrationsstrategien und die notwendigen Kapazitäten für den Umstieg auf Virtual Desktops

15:30-16:15

Highlight Desktop-Virtualisierung – Wir zeigen Ihnen, wo es dunkel wird!

16:15-16:45

Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

16:45-17:15

Europasaal 3:

Produktvortrag der Firma Matrix42
AG Desktop as a Service: IT-Commerce für virtuelle Desktops

Jochen Jaser, Chief Technical Officer, Matrix42 AG

17:15-18:00

VDI als Service aus der Cloud – Spinnerei oder schon bald Realität?

18:00-18:15

Zusammenfassung des Tages und Ender der Veranstaltung

Agenda 2.Tag
Agenda 3.Tag
Agenda 4.Tag

Fotos

Fotograf: 
Kati Landauer
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"
Tech Forum "Desktop-Virtualisierung/Thin Clients"

Anmeldung

Anmeldung: 

Event Anmeldung

Kaffeepausen, Lunch-Buffet, Tagungsgetränke, Veranstaltungsunterlagen und die Möglichkeit, sämtliche Vorträge per Download zu beziehen sind im Preis enthalten.

*

*
Sicherheitsabfrage
Dies ist eine Sicherheitsabfrage, um Spam vorzubeugen.


Agenda downloaden