Events

Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"

Wien, 10.10.2012

Strukturierte Verkabelung für Office, RZ und Industrie

Effizienter und universeller Einsatz von strukturierter Datenverkabelung

Schnelle Datenverbindungen sind heute nicht nur im Weitverkehrsnetz oder im Rechenzentrum nötig, sondern auch in der unternehmensinternen Kommunikation über das LAN. 10 GBit/s ist fast schon Standard, auf der Highend-Seite diskutieren die Experten mittlerweile die verschiedenen Möglichkeiten, wie sich 40 GBit/s oder 100 GBit/s realisieren lassen. Die einschlägigen Normen lassen mehrere Optionen offen, was auch die Diskussion über Kupfer- und/oder LWL-Verkabelung erneut anregt. Außerdem spielt die Verkabelung heute eine nicht zu unterschätzende Rolle bei der Errichtung und dem Betrieb eines energieeffizienten RZs.

Das LANline Tech Forum „Verkabelung – Netze – Infrastruktur: Strukturierte Verkabelung für Office, RZ und Industrie“ stellt wie immer vor allem die praktischen Aspekte sowie die normativen Grundlagen in den Vordergrund.

Moderation: 
Dr. Jörg Schröper, Chefredakteur LANline

Sponsoren

Premium Plus:
Premium:
Classic:
Basic:
Light:
Kooperation:

Schwerpunkte

Schwerpunktthemen: 
  • Hochgeschwindigkeitsnetze im RZ und im LAN
  • Normen-Update für Verkabelungsexperten, Planer, Installateure und RZ-Betreiber
  • Ethernet-Standards: 10GbE, 40GbE, 100GbE – und was kommt danach?
  • Realisierung parallel-optische Übertragung
  • Anschlusstechnik: Kupfer oder LWL, Singlemode und Multimode
  • Neuentwicklung in der Steckverbindertechnik
  • Gebäudevernetzung
  • effiziente Kühlung und Stromversorgung
  • EMV und Blitzschutz
  • Neue Technik bei der LWL-Faser
  • Kabel-Management auf der physischen Schicht
Zielgruppe: 

Das Tech Forum richtet sich an Netzwerkspezialisten und -Verantwortliche sowie an Planer, Techniker und Administratoren, deren Hauptarbeitsgebiet im RZ-Umfeld liegt.

Locations

Location

Courtyard Vienna Messe


  • Außenansicht
  • Hotelzimmer
  • Restaurant
  • Konferenzbereich


Hotelbeschreibung

 

Nur wenige Gehminuten vom beliebten Prater, sowie 12 U-Bahn Minuten von der Innenstadt entfernt, befindet sich das Courtyard by Marriott Wien Messe direkt zwischen der Reed Messe Wien und dem Happel Stadion. Erleben Sie in diesem neuen Courtyard by Marriott Hotel intuitive Serviceleistungen und 251 intelligent gestaltete Zimmer, die auf die Anforderungen des modernen Reisenden abgestimmt sind.

Modern, urban und ungezwungen, so präsentiert sich das Restaurant Grü Bistro mit seiner Lounge. Starten Sie mit dem warmen und umfangreichen Frühstücksbuffet in den Tag oder genießen Sie bei internationaler und wienerischer Küche die warmen Sommermonate auf der Sonnenterrasse.

Der 430m2 große Fitness- und Wellnessbereich, mit atemberaubendem Blick über Wien, befindet sich im 8. Stock des Hotels. Neben dem betreuten 150m2 Cardio- und Krafttrainingsbereich laden Panoramasauna, Dampfbad, Solarium und ein Ruheraum zum Relaxen ein.

Lassen Sie sich von professionellem Service und modernsten Veranstaltungsräumen überzeugen. 800 m2 Konferenzbereich auf 2 Etagen und 14 Konferenzräume mit Tageslicht, teilweise kombinierbar, bieten den perfekten Rahmen für Veranstaltungen aller Art für bis zu 380 Personen.

Anschrift


Trabrennstrasse 4
1020 Wien
Telefon: +43-1-72730
Telefax: +43-1-72730 355
Internet: http://www.marriott.de/hotels/…


Hotelzimmer: 

Für Teilnehmer, Referenten und Sponsoren der Veranstaltung steht ein begrenztes Hotelzimmerkontingent zu ermäßigten Preisen zur Verfügung. Eine Übernachtung im Einzelzimmer kostet €148,00 exklusive Frühstück. Der Frühstückspreis beträgt €19,00 pro Person. Bitte reservieren Sie Ihre Zimmer selbst unter dem Buchungsstichwort »ITP VERLAG«.
 

Die Zimmer können Sie direkt buchen:

 

Bitte nehmen Sie Ihre Zimmerreservierung bis spätestens 17. September 2012 vor. Danach sind Reservierungen nur noch nach Verfügbarkeit und Preisgestaltung des Hotels möglich. 

Agenda

Agenda 1.Tag
09:00-09:30

Begrüßungskaffee: Zeit für Gespräche mit Experten in der Ausstellung

09:30-10:15

Eröffnungskeynote: 
Normierungs-Update: Trends bei der IT-Verkabelung und Aktuelles zur europäischen Bauprodukteverordnung 

10:15-11:15

Rundgang durch die Ausstellung – anschließend Kaffeepause

11:15-12:00

Schirmung 2012 – teurer Luxus oder kluge Verkabelungspraxis?

12:00-12:45

Strukturierte Verkabelung jenseits der IT: State of the Art
der Industrievernetzung

12:45-14:00

Mittagspause und Ausstellungsbesuch

14:00-14:30

Produktvortrag:

 

 

 


 

DCCS2 - Kompakte Rechenzentrumslösung

14:30-15:15

Neue Ethernet-Geschwindigkeiten erfordern neue Messtechnik:
Zertifizierung und Abnahmemessungen von Infrastruktur für 10GbE,
40GbE und 100GbE

 

15:15-16:00

Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

16:00-17:00

Abschlusskeynote: Qualitätssicherung bei Verkabelungsinstallation und -betrieb (Aspekte aus EN 50 174) 

ca. 17:00

Ende der Veranstaltung

Agenda 2.Tag
Agenda 3.Tag
Agenda 4.Tag

Fotos

Fotograf: 
Kati Landauer
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"
Tech Forum "Verkabelung – Netze – Infrastruktur"

Anmeldung

Preise: 

190,00 € zzgl. MwSt.
140,00 € zzgl. MwSt. für Abonnenten der LANline

Sichern Sie sich jetzt 30% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 17. September 2012! 

Anmeldung: 

Event Anmeldung

Kaffeepausen, Lunch-Buffet, Tagungsgetränke, Veranstaltungsunterlagen und die Möglichkeit, sämtliche Vorträge per Download zu beziehen sind im Preis enthalten.

*

*
Sicherheitsabfrage
Dies ist eine Sicherheitsabfrage, um Spam vorzubeugen.


Agenda downloaden