Events

Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”

München, 25.01.2012

Virtual Desktops werden mobil

Der Trend geht immer stärker zur Nutzung mobiler Endgeräte. Dabei erwarten die Anwender, auch von unterwegs aus jederzeit auf ihre Applikationen und Daten zugreifen zu können. Die IT-Abteilung wiederum versucht, per Standardisierung und Zentralisierung einem Wildwuchs auf der Client-Seite zu begegnen und Management-, Security- und Compliance-Vorgaben umzusetzen. Diese beiden divergierenden Ziele unter einen Hut zu bringen, stellt die IT-Organisationen vor ganz neue Herausforderungen.

Die eintägige Informationsveranstaltung der LANline diskutiert Ansätze, Technologien und Vorgehensweisen, wie sich dank Virtual Desktops und angrenzender Techniken wie Application Streaming, Desktop Layering oder auch Profil-Management diese Probleme in den Griff bekommen lassen.

Im Fokus steht zudem das damit verwandte Thema BYOD (Bring Your Own Device), also das Konzept, dass Mitarbeiter eigene private Endgeräte im Unternehmen verwenden können und sollen - ein umstrittener Ansatz, der aber zumindest in den USA schon erste Erfolge verzeichnen kann. Auch hier erweist sich Desktop-Virtualisierung als nützliches Mittel zum Zweck.

Zu guter Letzt  will die Veranstaltung auch einen Ausblick geben, wie das Client Computing in Zukunft vor dem Hintergrund immer stärkerer Cloud-Orientierung aussehen kann.

Moderation: 
Dr. Wilhelm Greiner, stellv. Chefredakteur LANline

Sponsoren

Premium Plus:
Premium:
Classic:
Basic:
Light:
Kooperation:

Schwerpunkte

Schwerpunktthemen: 

5 Gründe für Ihre Teilnahme: Weil …
 

... Experten Ihnen den aktuellen Stand der Diskussion rund um Virtual Desktops, Thin und Zero Clients sowie mobiles Computing erläutern.
 

... Sie erfahren, welche Möglichkeiten für die mobile und die Offline-Nutzung virtualisierter Desktops es gibt.
 

... wichtige Aspekte wie Management, Provisionierung und Automation virtualisierter Client-Umgebungen diskutiert werden.
 

... Sie ein Update zum Reizwort „BYOD“ erhalten.
 

... das Tech Forum Ihnen einen Ausblick auf die Zukunft der Client-Virtualisierung bietet.

Zielgruppe: 

RZ-Leiter, IT-Leiter, IT-Manager, Desktop-Manager, Citrix- und Terminal-Server-Administratoren

Locations

Location

Holiday Inn Munich - City Centre


  • Hotellobby
  • Rezeption
  • Konferenzraum
  • Hotelzimmer


Hotelbeschreibung

Das Holiday Inn Munich – City Centre zählt zu den größten Konferenz- und Veranstaltungshotels Süddeutschlands. Im Herzen von München gelegen, verbindet es in idealer Weise die Infrastruktur eines modernen Geschäftshotels mit den Vorzügen der Weltstadt mit Herz.

 

Die 582 modernen Zimmer wurden für eine Reihe unterschiedlicher Anforderungen konzipiert. Alle Zimmer sind klimatisiert und mit Highspeed Internet ausgestattet. Nach einem anstrengenden Tag können Sie im hauseigenen Pool entspannen. Mehrere Jogging-Strecken führen direkt vom Hotel Holiday Inn München - City Centre entlang der Isar zum Englischen Garten.

 

Ob Meeting, Tagung, Präsentation, Ausstellung, Bankett oder Feier: 16 Veranstaltungsräume bieten Ihnen ideale Möglichkeiten Ihre Veranstaltungen individuell durchzuführen. Genießen Sie Platz, Komfort, moderne Tagungstechnik und individuellen Service.

Die S-Bahn-Station "Rosenheimer Platz" im gleichen Gebäudekomplex garantiert auch bei schlechtem Wetter einen trockenen Zugang zum kompletten S-Bahnnetz Münchens und eine schnelle Verbindung zu Flughafen, Hauptbahnhof und Messe. Eine kostenpflichtige öffentliche Tiefgarage erspart allen Autofahrern die mühselige Parkplatzsuche. 


Anschrift

München
Hochstraße 3
81669 München
Telefon: +49 (0) 89 4803-0
Telefax: +49 (0) 89 448-7170
Internet: http://www.munich-meeting-cent…


Hotelzimmer: 

Für Teilnehmer, Referenten und Sponsoren der Veranstaltung steht ein begrenztes Hotelzimmerkontingent zu ermäßigten Preisen zur Verfügung. Eine Übernachtung im Einzelzimmer kostet €108,00 exklusive Frühstück. Der Frühstückspreis beträgt €21,00 pro Person. Die Preise verstehen sich inkl. 7% MwSt. für Zimmer und 19% MwSt. für Frühstück. Bitte reservieren Sie Ihre Zimmer selbst unter dem Buchungsstichwort »ITP VERLAG«.
 

Die Zimmer können Sie direkt buchen:

  • unter der Rufnummer +49 89 4803 4444,
  • per E-Mail an hi.muenchen@whgeu.com
  • oder mit unserem Reservierungsformular per Fax +49 89 448 7170

 

Bitte nehmen Sie Ihre Zimmerreservierung bis spätestens 4 Wochen vor Anreise vor. Danach sind Reservierungen nur noch nach Verfügbarkeit und Preisgestaltung des Hotels möglich.

Agenda

Agenda 1.Tag
09:00-09:15

Begrüßung durch den Veranstalter

09:15-10:00

Keynote: Virtuelle Desktops in 2012
Alles dreht sich um die Apps


 

10:00-11:00

Rundgang durch die Ausstellung – anschließend Kaffeepause

11:00-11:45

Management, Provisionierung und Automation einer Virtual-Desktop-Umgebung
 

11:45-12:30

Zentral rechnen, lokal arbeiten:
Mobiles Arbeiten mit zentralisierten Desktops
 

12:30-13:45

Mittagspause und Ausstellungsbesuch

13:45-14:15

Produktforen der Sponsoren parallel:

13:45-14:15

Forum 6:

IGEL Cloud Client Computing?
Sebastian Schroeder, Partner Account Manager Germany, IGEL Technology GmbH

13:45-14:15

Forum 7:

Open Source Desktop Virtualisierung mit Univention

Cord Martens, Head of Sales, Univention GmbH

14:15-15:00

Client-Virtualisierung: Muss es immer ein PC sein?

15:00-15:45

Service-Request- und Service-Delivery-Prozesse für die Bereitstellung virtueller Desktops 

15:45-16:15

Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

16:15-16:45

Produktforen der Sponsoren parallel:

16:15-16:45

Forum 6:

Flexibel, mobil, gehackt – Gefahrengruppe mobiler Mitarbeiter
Kay Bandemer, Manager Sales Engineering CEU, Trend Micro Deutschland GmbH

16:15-16:45

Forum 7:

Backup und Recovery in virtuellen IT-Infrastrukturen
Christian Ruoff, Business Development Manager, SEP AG

16:45-17:30

Ausblick: Wann kommt der Arbeitsplatz in der Cloud?

ca. 17:30

Ende der Veranstaltung

Agenda 2.Tag
Agenda 3.Tag
Agenda 4.Tag

Fotos

Fotograf: 
Kati Landauer
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”
Tech Forum „Desktop-Virtualisierung/Thin Clients”

Anmeldung

Preise: 

190,00 € zzgl. MwSt.

140,00 € zzgl. MwSt. für Abonnenten der LANline

Sichern Sie sich jetzt 30% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 24. Dezember 2011!

Anmeldung: 

Event Anmeldung

Kaffeepausen, Lunch-Buffet, Tagungsgetränke, Veranstaltungsunterlagen und die Möglichkeit, sämtliche Vorträge per Download zu beziehen sind im Preis enthalten.

*

*
Sicherheitsabfrage
Dies ist eine Sicherheitsabfrage, um Spam vorzubeugen.


Agenda downloaden